Das Unternehmen: Thomas Lloyd

ThomasLloyd ist eine führende globale Investmentbanking- und Investmentmanagementgruppe, die sich ausschließlich auf den Erneuerbare-Energien-Sektor in Asien spezialisiert hat. Unser weltweiter Kundenstamm besteht aus Projektentwicklern, Unternehmen und institutionellen Investoren, wie privaten und öffentlichen Pensionskassen, Versicherungen, Banken, Family Offices, Stiftungen, Venture-Capital-, Private-Equity- und Staatsfonds sowie aus Privatkunden in Deutschland und Österreich. Entlang der gesamten Wertschöpfungskette des Sektors umfassen unsere Services vielfältige Dienstleistungen und Produkte. Maßgeblich gehören dazu:

  • Capital Raising, M&A und Corporate Finance für private und börsengelistete Unternehmen
  • Anlageberatung, Vermögensverwaltung und Fonds für private und institutionelle Kunden
  • Projektfinanzierung und -management für Projektentwickler.

 

Langjährige Erfahrung

 

Unser Spezialistenteam berät seit über 35 Jahren Unternehmen, Projektentwickler, Regierungen, vermögende Privatpersonen und Investoren aus dem institutionellen Bereich. Unser Management hat langjährige internationale Erfahrung in leitenden Positionen bei angesehenen Geschäfts- und Investmentbanken, Branchenführern in den Sektoren Ingenieurwesen, Bau- und Projektmanagement sowie bei international führenden Energie- und Ölkonzernen gesammelt. Das macht unsere Gruppe global zu einem der qualifiziertesten Consultingunternehmen im Cleantech-Sektor.

Die ThomasLloyd Group agiert bei aktiven institutionellen Eigen- und Fremdkapitalinvestoren in den Feldern erneuerbare Energien sowie Cleantech in einem der größten weltweiten Investorennetzwerke. Mit fast allen wichtigen internationalen Schlüsselinvestoren stehen wir regelmäßig in Kontakt. ThomasLloyd hat in den vergangenen Jahren Transaktionen verantwortet, von denen einige mittlerweile als Benchmark-Transaktionen der Branche gelten.

Zwei Welten – effektiv in einem Unternehmen zusammengeführt

 

In der ThomasLloyd Group vereinigt sich hochkarätige ökonomische Expertise in den Bereichen Finanzierung, Investition und Beratung mit einem gleichermaßen fundierten technologischen Fach- und Praxiswissen im Bereich regenerative Energien und Cleantech. Das interdisziplinär aufgestellte Team kommt sowohl aus dem Finanz- als auch dem Technologiesektor. So können das Wissen und die Erfahrung aus diesen beiden bedeutenden Feldern in einem Unternehmen verbunden werden. ThomasLloyd vermag es sogar, je nach Anforderung und Konstellation alle Positionen innerhalb des Cleantech-Sektors selbst zu bedienen:

  • als Projektentwickler
  • als Berater
  • als Investor
  • als Betreiber beziehungsweise Unternehmer.

Diese für den Finanzsektor einzigartige zentrale Stellung versetzt ThomasLloyd in die Lage, bereits bei der Auswahl möglicher Projekte und Unternehmen deren Potenzial umfassend einschätzen zu können. Diese große Expertise, die Infrastruktur, das Netzwerk und die Marktzugänge von ThomasLloyd ermöglichen daher den Zugang zu den global attraktivsten Projekten im Bereich erneuerbare Energien und Cleantech.